JGL-Schulung Herbst 2017

Was ist eine JULEICA?

JULEICA ist eine Abkürzung für „Jugendgruppenleiter*in-Card“. Dies ist eine Art „Ausweis“, mit dem ihr Jugendgruppen leiten dürft. Zum Beispiel könnt ihr mit der JULEICA Betreuer*in einer Ferienfreizeit oder bei den Ferienspielen werden.

Termine: 
03. bis 05.11.2017

und

10. bis 12.11.2017

Alter: 16 - 27 Jahren

max. Teilnehmende:   25
min. Teilnehmende:  10

Preis: 80,-€

Um die JULEICA im Internet zu beantragen, müsst ihr nach unserer Schulung an einem Erste-Hilfe-Kurs (8 Stunden) teilnehmen und einen Praxisteil absolvieren. Wir organisieren regelmäßig Erste-Hilfe-Kurse, die für euch kostenfrei sind.

 Die Schulung findet in zwei Blöcken statt, die jeweils Freitag nachmittags beginnen und mit Übernachtung bis Sonntag abends dauern.

Was erwartet euch?

  • Gemeinsame An- und Abreise möglich
  • Übernachtung in Mehrbettzimmern 
  • Spannende Inhalte und gemeinsame Abendgestaltung

Was sind die Inhalte der Schulung?

Wir werden diese Themen gemeinsam erarbeiten:

  • Teamarbeit
  • Gruppenprozesse
  • Spielpädagogik
  • Partizipation
  • Gender und Sozialisation
  • Sexualpädagogik
  • Kommunikation
  • Konflikte
  • rechtliche Grundlagen

Wer kann mitmachen?

Jugendliche ab 16 Jahren, die..

  • …Interesse an der Freizeitgestaltung mit Kindern und Jugendlichen haben
  • …in die Jugendverbandsarbeit „reinschnuppern“ möchten

 

Leistungen

  • Hin – und Ruckfahrt in Bullis
  • Unterbringung
  • Vollverpflegung - Selbstzubereitung und mit Hilfe der Teilnehmenden
  • Seminarinhalt nach Juleica Standards
  • Erste-Hilfe Schulung (8 Std.)